Adipositas

Erfolgreiche Strategien gegen starkes Übergewicht. Wie Sie alle Chancen nutzen: Ernährung, Bewegung, Apps, Medikamente, OP

Christina Holzapfel

Media Type:

  • Edition: 1 2025
  • Details: 160 pages, 40 ill., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432117515
  • Media Type: Book
  • Language of text: German
  • Release date: 04.12.2024

€ 22.99* [D]

€ 23.70* [A]

Media Type: Book

Product information Adipositas

Ihre Chance im Kampf gegen das Übergewicht!

Menschen mit starkem Übergewicht (BMI - Body-Mass-Index ab 30) wissen, dass ständige Diäten nicht zum Erfolg führen. Erste Begleiterkrankungen wie Gelenkschmerzen, Knieschmerzen oder sogar Diabetes Typ 2 machen ihnen Angst und erschweren das Leben zusätzlich. Ihre Chancen, endlich den Kampf gegen das Übergewicht zu gewinnen, standen nie so gut wie jetzt. Denn seit Kurzem ist Adipositas als eigenständige chronische Erkrankung anerkannt. Dank der Erkenntnisse aus Medizin und Forschung stehen Betroffenen wissenschaftlich gesicherte Therapieoptionen zur Verfügung.

Lassen Sie sich jetzt professionell helfen

  • Welche Angebote es gibt:

Welche Ernährungskonzepte helfen? Welche Apps sind zur Gewichtsreduktion geeignet? Wie können Formuladiäten beim Abnehmen unterstützen? Was tut sich bei den Medikamenten? Wann kommt eine chirurgische Maßnahme in Frage?

  • Was Ihnen zusteht:

Verschaffen Sie sich einen Überblick und wählen Sie für sich die geeignete Methode. Holen Sie sich jetzt Ihre persönliche Unterstützung. Wie Sie strukturiert und gut geplant vorgehen, zeigen Ihnen viele praktische Übersichten und Checklisten.

  • Autorenexpertise:

Die Ernährungswissenschaftlerin Christina Holzapfel forscht seit vielen Jahren zu Adipositas. Sie arbeitet in vielen Gremien rund um die Adipositastherapie (z.B. Behandlungsleitlinie) mit. Nutzen Sie ihre Erfahrung und ihre Tipps für ein leichteres Leben.

Frequently asked questions

What is an e-book?
An e-book is the electronic edition of a printed book that is available as a file.
The content does not differ from the printed edition of the book. Thieme offers electronic books in PDF and EPUB formats.

What formats are there and how do they differ?
Thieme offers electronic books in PDF and EPUB formats.
The PDF format corresponds 1:1 to the printed book and has a fixed page layout. It is therefore ideal for computers, tablets and larger e-readers.
E-books in EPUB format adapt dynamically to the display size of the reading device. It is therefore particularly suitable for smaller devices such as smartphones and small-format tablets and e-readers.

Do I need a special program to open the e-book?
Free reading programs for e-books are available for all operating systems and reading devices: for PDFs, for example, Adobe Acrobat Reader, for EPUBs, for example, Adobe Digital Editions.

How does the download work?
You will find a download link on the order confirmation page and in your order confirmation email. Click on this link to start the download and save the file in a directory of your choice.

Can I read the e-book on multiple devices?
Yes, you can use your e-book on multiple reading devices.

Do I have to be online to read e-books?
No, after downloading to your reading device you can access the e-book offline at any time.

Are Thieme e-books copy-protected?
Yes, e-books are protected by a digital watermark. This means that there are no restrictions for you when using them.

Am I allowed to lend or sell e-books?
E-books are for private use only and may not be lent or sold.

Am I allowed to exchange or return the e-book?
Due to their nature, e-books are not suitable for return. Just like downloads of other electronic files (films, music or software), e-books are excluded from the right of withdrawal. A return or exchange is therefore not possible.


Prof. Dr. rer. nat. Christina Holzapfel ist Ernährungswissenschaftlerin. Sie hat an der Technischen Universität München studiert und promoviert. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren sowohl in ihrer praktischen Tätigkeit als auch in der Forschung mit Adipositas. Dabei erforscht sie hauptsächlich, welche Faktoren eine Gewichtsabnahme gelingen lassen oder eher verhindern. Besonders beschäftigt sie sich mit dem Thema Personalisierte Ernährung. Ihre Arbeit hat zu zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen geführt und ist mit dem Forschungspreis der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. ausgezeichnet worden. In Öffentlichkeits- sowie Gremienarbeit (z.B. Leitlinienkommission) vertritt sie ihre Berufsgruppe und gibt dem Thema Adipositas eine Stimme.

 

Verwandte Produkte

Wunderleicht ketogen essen
Lulit Wunder, Dl Mabon Wunder BSc
Media Type:
Die Haferkur. Gesund abnehmen
Anne Iburg
Media Type: