Wie du dein Schreibaby beruhigst

Die besten Tipps und Strategien für zufriedene Babys und gelassene Eltern

Andrea Zschocher

Medientyp:

  • Auflage: 1 2021
  • Seitenanzahl: 192 S., 8 Abb., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432112664
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Deutsch

€ 11,99* [D]

€ 11,99* [A]

Medientyp: E-Book (EPUB)

Produktinformationen Wie du dein Schreibaby beruhigst

Wenn das Baby schreit & schreit & schreit …

Wenn Babys untröstlich weinen und sich nur schwer oder gar nicht beruhigen lassen, ist das für die Eltern unerträglich. Denn oft gibt es keinen Grund dafür. Ganz sicher ist: Du als Mama oder Papa machst nichts falsch!

Andrea Zschocher, selbst Mutter von 3 Schreibabys, weiß, wie belastend die Situation mit einem unstillbar weinenden Baby ist. Bei der Recherche für das Buch hat sie Kinderärztinnen, Hebammen, Expertinnen aus Schrei-Ambulanzen und viele betroffene Eltern befragt. Zusammen mit ihrer eigenen Erfahrung hat sie eine Fülle an Tipps und Strategien gesammelt, die anderen Eltern helfen können.

- Warum schreit mein Baby so untröstlich?
- Wie kann ich meinem Kind helfen?
- Wie stehe ich diese schwere Zeit durch?
- Was ist wirklich dran an Regulationsstörungen und 3-Monats-Koliken?

Ein Mutmach- und Hilfe-Buch, das entlastet und weiterbringt.

 

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Andrea Zschocher ist freie Journalistin in Berlin und schreibt unter anderem für diverse Elternmagazine. Ihr Herzensprojekt ist der erfolgreiche Blog "Runzelfüßchen". Hier schreibt sie über Themen, die Familien bewegen, und über ihr Leben mit drei Kindern und die meist großartigen Seiten daran. Andrea reist gern durch die Welt, das vielleicht Einzige in ihrem Leben, das sich trotz der Kinder nicht geändert hat. Die müssen jetzt nämlich einfach mitkommen.