The Bobath Concept in Adult Neurology

Bente Elisabeth Bassoe Gjelsvik, Line Syre

Medientyp:

  • Auflage: 2 2016
  • Seitenanzahl: 296 S., 207 Abb., PDF
  • ISBN: 9783131617729
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Englisch

€ 79,99* [D]

€ 79,99* [A]

Medientyp: E-Book (PDF)

Produktinformationen The Bobath Concept in Adult Neurology

New edition of the acclaimed guide to the Bobath Concept for the management of neurological dysfunction

The pioneering text by internationally renowned Bobath instructor and therapist Bente Gjelsvik is now in a revised and expanded second edition. The Bobath Concept in Adult Neurology, Second Edition, is updated with the latest theoretical insights, research literature, and clinical guidelines to provide an evidence-based, practice-oriented guide to the assessment and treatment of patients with lesions of the central nervous system. Bridging the gap between theoretical assumptions and everyday therapy practice, the book offers an understanding of the interaction between the central nervous system, the musculoskeletal system, movement, and function, and helps readers apply their knowledge to form hypotheses through clinical reasoning in the rehabilitation of adults with neurological conditions.

Highlights:

  • Completely revised case histories chapter with entirely new patient cases
  • Key coverage of recent clinical trials and research studies
  • Restructured and reorganized chapters for a more logical presentation of content
  • Concise descriptions of the central nervous system and the neuro-musculo-skeletal systems, motor control, and neural and muscular plasticity
  • Useful discussion of the International Classification of Functioning, Disability, and Health as a basis for assessment
  • More than 200 lucid photographs and illustrations aid in quick grasp of the material

The new edition of this seminal volume contains the theoretical information, clinical details, and practical examples of the Bobath Concept for the management of neurological disability. It is a must-read for physical therapists and occupational therapists at all levels who seek the best assessment and treatment outcomes for neurologically impaired individuals.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.