The Art of Cupping

Hedwig Manz

Medientyp:

  • Auflage: 2 2020
  • 186 , 74 , Paperback (Perfect Binding)
  • ISBN: 9783132431720
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Englisch

€ 39,99* [D]

€ 41,10* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen The Art of Cupping

The Art of Cupping

For over 5,000 years, cupping has been used across the globe to treat a broad spectrum of health disorders. It is a safe and well-tolerated therapy and requires only simple and inexpensive tools to achieve highly effective results. This comprehensive guide features all the information a practitioner needs, including step-by-step instructions for application, treatment of specific health problems, and a review of the historical background.

Key Features:

  • Detailed explanation of dry and wet cupping
  • Practical application described for 48 different disorders
  • Illustrated by real-life photographs from the author's practice
  • Compact, user-friendly format for easy reference

Each chapter of the practical section deals with a specific area of the body and the disorders associated with it. Each topic discusses a patient's complaint, the appropriate cupping application, supplementary and alternative therapies, as well as preventive treatment. Practice-oriented and highly detailed, this is an invaluable reference for experienced practitioners and students alike.

The second edition features new subchapters on cupping in foot reflexology, treating irritable bowel syndrome, vegetative regulation disorders, and burnout. The topics are presented in a new and improved layout and explained with the help of enhanced four-color illustrations.

The Art of Cupping is the ideal introduction to this fascinating traditional healing method, while also serving as a helpful review for the experienced practitioner.

This book includes complimentary access to a digital copy on https://medone.thieme.com.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.