Surgical Care of the Painful Degenerative Lumbar Spine

Evaluation, Decision-Making, Techniques

Edgar Weaver

Medientyp:

  • Auflage: 1 2018
  • Seitenanzahl: 162 S., 75 Abb., PDF
  • ISBN: 9781626238077
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Englisch

€ 49,99* [D]

€ 49,99* [A]

Medientyp: E-Book (PDF)

Produktinformationen Surgical Care of the Painful Degenerative Lumbar Spine

The learning curve in the management of painful degenerative lumbar spine patients is steep because every case has singular characteristics. Surgical Care of the Painful Degenerative Lumbar Spine: Evaluation, Decision-Making, Techniques by Edgar Weaver reflects more than 35 years of neurosurgical practice devoted to refining degenerative spine disease evaluation and techniques. The book emphasizes and instructs a symptom-focused approach in the surgical decision-making process, with determinant radiographic features used mainly supportively.

The text begins with a thorough overview of anatomy, spino-pelvic and sagittal balance metrics, stabilization, and clinical evaluations. Throughout 11 chapters, step-by-step guidance is provided on therapeutic decision-making to achieve optimal individualized outcomes. From the fundamentals of open and minimally invasive techniques to the impact of socioeconomic factors on the treatment of PDLS patients, the authors offer invaluable firsthand insights.

Key Features

  • Discussion of techniques including en bloc laminectomy, the U-turn approach to root decompression, hemilaminectomy – a safe and versatile decompressive technique, and the lateral intra-muscular planar (LIMP) procedure
  • The use of a descriptive clinical sub-classification system for low back pain and grading scale based on a simple testing maneuver
  • Extensive post-operative care chapter emphasizes pain and infection control
  • Challenges including chronic axial lumbar pain, post-operative junctional stress, sagittal imbalance, spondylolisthesis, and coronal deformity

Uniquely insightful, this concise guide covers the fundamental clinical and technical skills necessary to care for patients with degenerative lumbar spine pain. It is essential reading for neurosurgical and orthopedic residents, spine fellows, spine surgeons and all clinicians involved in administrating surgical an

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.