Schmerzfreie Hüfte

Alle Alternativen zur OP ausschöpfen und Ihr Hüftgelenk gezielt trainieren

Hanno Steckel

Medientyp:

  • Auflage: 1 2022
  • Seitenanzahl: 164 S., 85 Abb., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432115238
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 19,99* [D]

€ 20,60* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Schmerzfreie Hüfte

Der Fahrplan für Ihr Hüftgelenk

Die Schmerzen in Ihrer Hüfte sind unerträglich? Durch Fehlstellungen oder Verschleiß leiden Sie an einer Arthrose und brauchen sogar ein künstliches Hüftgelenk? Dann sind Sie nicht allein. Denn die Hüftprothese ist in Deutschland einer der häufigsten orthopädischen Operationen. Aber bevor es so weit ist, gibt es eine Vielzahl an Optionen, die Sie ausprobieren können, um Ihre Lebensqualität zu verbessern und wieder Schmerzfreiheit zu erlangen. Wie? Das zeigt Ihnen der renommierte Orthopäde Prof. Dr. med. Hanno Steckel. 

  • Schnelltest Hüfte: Wo liegt das Problem und was steckt hinter Ihren Schmerzen? 
  • Alternativen zur OP: Welche Therapiemöglichkeiten sollten Sie ausschöpfen, bevor Sie sich operieren lassen.
  • Bewegungsprogramm: Gezielte Übungen, um Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination zu trainieren.
  • Alles rund um die OP: Wann ist eine Hüftoperation wirklich notwendig – ob gelenkerhaltend oder gelenkersetzend – und was erwartet Sie?

So bewegen Sie sich wieder locker aus der Hüfte.

 

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Prof. Dr. med. Hanno Steckel ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Als ärztlicher Leiter des MVZ-VITALIS, einem Zentrum für Orthopädie und Schmerztherapie, ist er in Berlin tätig. Zudem ist er als außerplanmäßiger Professor an der Universität Göttingen aktiv. Er ist Fellow of the European Board of Orthopaedics Traumatology und zertifizierter Hauptoperateur im Endoprothetikzentrum der Westklinik Dahlem in Berlin, wo er über 400 Operationen jährlich durchführt. Als behandelnder Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer tritt er in Medien regelmäßig als Experte für den Bewegungsapparat auf. Bisher erschienen sind von ihm „The Operating Theatre“, „Genial beweglich!“ und „Nicht übers Knie brechen“.

Verwandte Produkte

Bewegliche Hüften
Christian Larsen, Bea Miescher
Medientyp: