Schlechte Gewohnheiten loswerden in 66 Tagen

Dein Arbeitsbuch

Sabrina Haase

Medientyp:

  • Auflage: 1 2019
  • Seitenanzahl: 120 S. , 18 Abb. , Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432109053
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 9,99* [D]

€ 10,30* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Schlechte Gewohnheiten loswerden in 66 Tagen
66 Tage, die dein Leben verändern Jedes Jahr nehmen wir uns aufs Neue vor, mehr Sport zu machen, weniger Süßigkeiten zu essen oder endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Leider halten wir das meistens nicht bis Februar durch, vom Rest des Jahres ganz zu schweigen. Aber das muss nicht sein. Wir müssen nur lernen, uns selbst zu überlisten. Das Arbeitsbuch unterstützt uns dabei. - Täglich 5 Minuten: Die Übungen sind so kurz, dass die Ausrede "Keine Zeit" nicht mehr zählt. - Nur 66 Tage: Diese Zeit genügt, um lästige Gewohnheiten und Verhaltensmuster dauerhaft zu ändern. - Ohne Druck: Mentale Strategien aus der Motivationspsychologie helfen dir, deinen inneren Schweinhund zu überwinden und ohne Stress dein Ziel nachhaltig zu erreichen., Sabrina Haase arbeitet seit ihrem Studium der Sportwissenschaft und Psychologie in 2007 als Mental Coach in Hamburg. Ob frisch gebackene Mutter, Führungskraft oder Sportler - sie unterstützt alle Menschen mit dem Wunsch, ihr volles Potenzial zu entfalten und berufliche, persönliche oder sportliche Ziele zu erreichen. Zu ihren Schwerpunkten gehören Motivation und Verhaltensänderung, Persönlichkeitsentwicklung, mentales Stressmanagement und Resilienz. In ihren langjährigen Tätigkeiten als Coach, Dozentin, Referentin und Autorin vermittelt sie seither wissenschaftlich gesicherte Methoden und Mental Techniken für erfolgreiche Verhaltensänderung, Stressreduktion und Zielerreichung. Darüber hinaus berät sie Unternehmen bei der betrieblichen Gesundheitsförderung und Führungskräfteentwicklung. Weitere Infos: https://performance-institute-hamburg.de und https://dyna-me.com/., 66 Tage, die dein Leben verändern Jedes Jahr nehmen wir uns aufs Neue vor, mehr Sport zu machen, weniger Süßigkeiten zu essen oder endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Leider halten wir das meistens nicht bis Februar durch, vom Rest des Jahres ganz zu schweigen. Aber das muss nicht sein. Wir müssen nur lernen, uns selbst zu überlisten. Das Arbeitsbuch unterstützt uns dabei. - Täglich 5 Minuten: Die Übungen sind so kurz, dass die Ausrede »Keine Zeit« nicht mehr zählt. - Nur 66 Tage: Diese Zeit genügt, um lästige Gewohnheiten und Verhaltensmuster dauerhaft zu ändern. - Ohne Druck: Mentale Strategien aus der Motivationspsychologie helfen dir, deinen inneren Schweinhund zu überwinden und ohne Stress dein Ziel nachhaltig zu erreichen.