Neustart nach dem Schlaganfall

Was im ersten Jahr wichtig ist. Ein Leitfaden für Betroffene und Angehörige

Helmut Gruhn, Niklas Schaab

Medientyp:

  • Auflage: 1 2023
  • Seitenanzahl: 116 S., 15 Abb., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432117904
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 19,99* [D]

€ 20,60* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Neustart nach dem Schlaganfall

Das entscheidende erste Jahr nach dem Schlaganfall

Nach der Entlassung aus der klinischen Reha fühlen sich vom Schlaganfall Betroffene und deren Angehörige oft allein gelassen. In geschwächtem Zustand den Alltag neu organisieren, Selbstständigkeit zurückgewinnen, den Verlust von Fähigkeiten und Rückschläge verkraften: Das bringt viele an ihre Grenzen.

Der auf Schlaganfallpatienten spezialisierte Physiotherapeut Helmut Gruhn bietet Ihnen:

  • klare Orientierung
  • praxiserprobte Handlungsstrategien
  • Motivation und Aufmunterung

Niklas Schaab sorgt für die ansprechende und leicht verständliche sprachliche Umsetzung.

Die bekannte Fernseh-Moderatorin Monica Lierhaus, Betroffene und Botschafterin der Schlaganfall-Hilfe, Liz Mohn, Präsidentin der Deutschen Schlaganfall-Hilfe und Dr. Martin Falkenberg, Neurologe und Cherarzt ZAR Bielefeld, haben die Geleitworte zum Buch verfasst.

Pflichtlektüre für Schlganfallbetroffene und deren Angehörige – für einen guten Neustart nach dem Schlaganfall!

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Der Physiotherapeut Helmut Gruhn hat sich in den letzten 30 Jahren auf die Behandlung von Schlaganfall-Patienten spezialisiert. Er ist Bobath-Instruktor und entwickelte das Therapiekonzept “Back-to-Life”, um Schlaganfall-Betroffenen einen aktiven, selbstbestimmten Alltag zu ermöglichen. Im Jahr 2004 gründete er das Perzeptionshaus in Hainburg. Er leitet Fortbildungen und Seminare für Therapeuten und Ärzte und war als Supervisor in verschiedenen neurologischen Kliniken tätig. Auf Kongressen und Messen sowie in Schlaganfall-Selbsthilfegruppen tritt er als Referent und Impulsgeber auf. Im Jahr 2022 wurde er mit dem Motivationspreis der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ausgezeichnet.

Niklas Schaab ist Texter und Buchautor. Seit 2005 leitet er die ABC MEDIENAGENTUR in Augsburg. Er übernimmt die Projektleitung bei Broschüren, schreibt für Social Media Projekte und unterstützt Autoren auf dem Weg von der Idee zum fertigen Buch.