Hormoncoaching erlernen & gezielt anwenden

Wechseljahresbeschwerden lindern. Erkrankungen heilen. Alterungsprozesse aufhalten. Bioidente Hormontherapie richtig einsetzen

Marianne Krug

Medientyp:

  • Auflage: 1 2023
  • Seitenanzahl: 164 S., 40 Abb., gebunden (KB)
  • ISBN: 9783432115696
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 24,99* [D]

€ 25,70* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Hormoncoaching erlernen & gezielt anwenden

Balance für die Hormone

Schlafstörungen, Hitzewallungen, Gewichtszunahme, depressive Verstimmungen oder Vergesslichkeit können durch Hormone ausgelöst werden. Denn Östrogenmangel, Progesteronmangel oder eine Nebennieren-Insuffizienz führen zu vielfältigen Beschwerden − nicht nur in den Wechseljahren. Auch bei Schilddrüsenerkrankungen, Gelenkschmerzen, Migräne oder dem Altern sind die Hormone beteiligt. Wenn Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen und zur Expertin in Sachen Hormone werden möchten, liegen Sie mit diesem Buch richtig.

  • Hormoncoaching für Sie: Das Buch bietet Ihnen fundiert wie in einer Fortbildung tiefes Wissen und Verständnis über unser Hormonsystem, die Abläufe in unserem Körper und deren Störungen.
  • Hormondiagnostik erlernen: Anhand der Symptome lernen Sie Schritt für Schritt, was die Ursachen sein können. Und erfahren alles über die ganzheitliche Behandlung. Anschaulich, gut nachvollziehbar und mit vielen Beispielen aus der Praxis.
  • Expertinnen-Wissen nutzen: Die Ärztin Marianne Krug hat das Thema Hormone zu ihrer Lebensaufgabe gemacht. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich in ihrer Praxis, als Ausbilderin und Referentin mit Leidenschaft und Herz diesem Thema. Profitieren Sie von ihrer enormen Erfahrung.

 

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Die Ärztin Marianne Krug hat sich nach ihrem Studium der Allgemeinmedizin mit dem Schwerpunkt Innere Medizin ihrem großen Lebensthema, der bioidenten Hormontherapie, zugewandt. Seit fast 40 Jahren sammelt sie auf diesem Gebiet Erfahrungen, bildet sich fort und steht in ständigem wissenschaftlichen Austausch mit Experten weltweit. Neben ihrer Praxistätigkeit mit dem Schwerpunkt bioidente Hormontherapie und Präventivmedizin in Frankfurt/Main bildet sie seit Jahren Hormoncoaches in ihrer Akana Hormonakademie aus. Durch ihre Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Akupunktur, Naturheilverfahren, Homöopathie, Tai Chi und Meditation hat sie einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen und seine Gesundheit.

Verwandte Produkte

Die beste Ernährung für die Wechseljahre
Irmgard Zierden, Bettina Snowdon
Medientyp:
Das 5-Wochen-Programm für ein starkes Immunsystem
Benjamin Börner, Ralf Moll
Medientyp: