Gut essen nach Magenentfernung

Worauf es beim Essen und Trinken jetzt ankommt. Vielseitig und verträglich: über 100 Rezepte

Heike Raab

Medientyp:

  • Auflage: 1 2021
  • Seitenanzahl: 136 S. , 40 Abb. , Brosch. (KB+KL)
  • ISBN: 9783432113654
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 22,99* [D]

€ 23,70* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Gut essen nach Magenentfernung
Wieder zu Kräften kommen Nach einer Gastrektomie oder teilweisen Entfernung des Magens wird die Ernährung erst einmal auf den Kopf gestellt: Es werden einige Lebensmittel nicht mehr gut vertragen, die Portionen müssen klein sein und über den Tag verteilt werden. Und die Nahrung muss genügend Energie und Eiweiß enthalten. Mit einer leicht verdaulichen Ernährung kommen Sie schnell wieder zu Kräften, gleichen einen Nährstoffmangel aus und beugen einem Gewichtsverlust vor. Welches Essen ist nun geeignet? - Beschwerdefrei durch den Tag: Energiereiche Kleinigkeiten, wohltuende leichte Gerichte und unkomplizierte Hauptspeisen - dieses Buch bringt Abwechslung auf Ihren Esstisch. Und berücksichtigt dabei die Besonderheiten nach der OP. - Basis-Wissen Magen-OP: Alles, was Sie rund um die Operation und die Ernährung davor und besonders danach wissen müssen. Von Kostaufbau nach der OP über die dauerhafte Ernährung bis hin zu möglichen Problemen nach der OP, wie dem Dumping-Syndrom. Alles Wichtige auf den Punkt gebracht., Dr. Heike Raab ist Oecotrophologin und Ernährungsberaterin VDOE im Raum Frankfurt am Main. Seit über 20 Jahren arbeitet sie im klinischen und ambulanten Bereich in der Ernährungsberatung/-therapie. Dabei ist sie schwerpunktmäßig in der Chirurgie tätig und betreut dort überwiegend Menschen nach Magen- und Darmoperationen. Sie ist Autorin von Kochbüchern für Menschen, die aufgrund von Adipositas eine Magen-Operation hatten. Zudem ist sie Referentin für Multiplikatoren zu verschiedenen ernährungstherapeutischen Themen. Menschen vor und nach Operationen zu begleiten ist ihr ein wichtiges Anliegen. "Gerade nach Operationen am Magen oder Darm muss auf eine gute Ernährung geachtet werden, damit die Betroffen wieder zu Kräften kommen und sich erholen können. Dabei ist es sehr wichtig, die persönlichen Vorlieben des Einzelnen zu berücksichtigen und das Essen ansprechend und appetitlich zu gestalten.“, So klappt die Ernährungsumstellung ‣ Wichtige Basics rund um die Magen-OP ‣ Wertvolle Tipps für die richtige Ernährung ‣ Beschwerdefrei essen mit leckeren Gerichten