Farbduplexsonografie

Atlas and Manual // Atlas und Handbuch // INTERNATIONAL EDITION

Eva Bartels

Medientyp:

  • Auflage: 2. Aufl. 2018
  • Seitenanzahl: 368 S., 1200, 5 Abb., gebunden (KB)
  • ISBN: 9783794569052
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Deutsch

€ 83,99* [D]

€ 83,99* [A]

Medientyp: E-Book (PDF)

Produktinformationen Farbduplexsonografie
Die Farbduplexsonografie ist zur umfassenden Diagnostik des Gehirngefäßsystems unabdingbar. Systematisch und detailliert vermittelt Eva Bartels auch in der 2., aktualisierten und erweiterten Auflage Untersuchungstechniken und Befundinterpretation aller hirnversorgenden Gefäße. Sie geht ausführlich auf anatomische und physikalische Grundlagen ein, erläutert Normalbefunde und ihre Varianten sowie pathologische Diagnosen der einzelnen Gefäßbereiche anhand qualitativ hochwertiger Farbaufnahmen und erläuternder Umriss-Skizzen. Die anerkannte, international renommierte Expertin weist auf typische Fehlerquellen hin und gibt Tipps, wie sie vermieden werden können. Ein State-of-the-art-Werk für Neurologen, Angiologen, Gefäßchirurgen, Internisten und Radiologen: Stellen Sie die richtige Diagnose – auch bei schwierigen Befunden! - Neu: moderne Ultraschallkontrastmittel und innovative Entwicklungen in der Ultraschalltechnologie - Umfassend und detailliert: extra- und intrakranielle Farbduplexsonografie - Präzise dargestellt: Anwendungen und Vorteile der transkraniellen Farbduplexsonografie - Hilfreiche Ergänzung: konventionelle angiografische Bilder und MR-Angiogramme - Bilingual (deutsch/englisch): erleichterter Zugang zur englischen Nomenklatur

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Prof. Dr. med. Eva Bartels Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie; Professorin an der Neurologischen Klinik und Poliklinik der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar; niedergelassen in eigener Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Zentrum für neurologische Gefäßdiagnostik in München