Experten-Multiple-Choice-Fragen für die Heilpraktikerprüfung

Innere Medizin

Anna Brockdorff, Klaus Jung

Medientyp:

  • Auflage: 1 2013
  • Seitenanzahl: 256 S. , Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783830476337
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 21,99* [D]

€ 22,70* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Experten-Multiple-Choice-Fragen für die Heilpraktikerprüfung
Der ultimative Prüfungscheck! Fit für die schriftliche Heilpraktikerprüfung ? Über 400 Experten-Multiple-Choice-Fragen und -Antworten unterstützen Sie dabei. Das Buch ist die ideale Vorbereitung auf Ihre Prüfung: Weil keine Antwortkombinationen vorgegeben sind, müssen Sie sich als Heilpraktiker-Anwärter mit allen Antwortmöglichkeiten auseinandersetzen. So lernen Sie, Zusammenhänge zu erkennen und Ihr Wissen zu vernetzen. Die Fragen sind bewusst kniffl ig konzipiert und prüfen so ganz gezielt häufi ge Fehler und Fallstricke. Kurze weiterführende Informationen wiederholen die wichtigsten Aussagen. Das Sicherheitstraining zum Wiederholen, Vertiefen und Bestehen der Prüfung., Anna Brockdorff - Seit 2006 Redakteurin beim SWR - Heilpraktiker-Ausbildung bei Dr. Jung - Abschluss 2011 - Ausbildung in Klassischer Homöopathie, Rhythmus-Atem-Bewegung, Ohr- und Körperakupunktur Dr. rer. nat. Klaus Jung - Studium der Chemie, Physik, Medizin - 12 Jahre in der Industrie tätig - Seit 1994 Heilpraktiker - Eigene Praxis - Eigene Heilpraktikerschule in Kronberg/Taunus: www.heilpraktikerschule-jung.de, Der ultimative Prüfungscheck! Fit für die schriftliche Heilpraktikerprüfung ? Über 400 Experten-Multiple-Choice-Fragen und -Antworten unterstützen Sie dabei. Das Buch ist die ideale Vorbereitung auf Ihre Prüfung: Weil keine Antwortkombinationen vorgegeben sind, müssen Sie sich als Heilpraktiker-Anwärter mit allen Antwortmöglichkeiten auseinandersetzen. So lernen Sie, Zusammenhänge zu erkennen und Ihr Wissen zu vernetzen. Die Fragen sind bewusst kniffl ig konzipiert und prüfen so ganz gezielt häufi ge Fehler und Fallstricke. Kurze weiterführende Informationen wiederholen die wichtigsten Aussagen. Das Sicherheitstraining zum Wiederholen, Vertiefen und Bestehen der Prüfung.