Encyclopedia of Football Medicine, Vol. 2

Injury Diagnosis and Treatment

Jan Ekstrand, Markus Walden, Peter Ueblacker, Jon Karlsson, Per Hölmich, Lutz Haensel, Hans-W. Müller-Wohlfahrt

Medientyp:

  • Auflage: 1 2017
  • Seitenanzahl: 122 S., 130 Abb., ePub
  • ISBN: 9783132582019
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Englisch

€ 89,99* [D]

€ 89,99* [A]

Medientyp: E-Book (EPUB)

Produktinformationen Encyclopedia of Football Medicine, Vol. 2
Authored by renowned UEFA specialists in the medical care of football players, this three-volume series— sourced from the course materials used in UEFA’s Football Doctor Education Program—aims to familiarize clinicians with a structured system of assessment and care in dealing with the wide variety of injuries that can afflict professional footballers. Volume 2 introduces football doctors to the specific types of injuries that may occur, and the mechanisms of injury, with a wealth of information supported by scientific evidence. Key Topics of Volume 2: - Overview of football injuries - Managing injuries in competitive situations: the laws of the game - Muscle function and mechanisms of muscle injury - Examination and treatment of muscle injuries - Groin, knee, and ankle injuries - Overuse injuries The Encyclopedia of Football Medicine will be essential reading for physicians working for football teams, orthopaedists, sports medicine physicians, and specialised physical therapists. Jan Ekstrand, MD, PhD, is Professor of Sports Medicine and Orthopaedic Surgeon, Football Research Group & Division of Community Medicine, Department of Medical and Health Sciences, Linköping University, Sweden. Markus Waldén, MD, PhD, is Orthopaedic Surgeon, Department of Orthopaedics, Hässleholm-Kristianstad- Ystad Hospitals, Sweden; Football Research Group & Division of Community Medicine, Department of Medical and Health Sciences, Linköping University, Linköping, Sweden. Peter Ueblacker, MD, is Specialist in Orthopaedics, Traumatology, and Sports Medicine, working at Müller- Wohlfahrt Center for Orthopaedics and Sports Medicine, Munich, Germany. Jón Karlsson, MD, PhD, is Professor of Orthopaedics and Sports Traumatology, Department of Orthopaedics, Sahlgrenska University Hospital, Sahlgrenska Academy, Gothenburg University, Gothenburg, Sweden. Per Hölmich, MD, DMSc, is Professor of Orthopaedic Surgery and Sports Orthopaedics, Sports Orthopaedic Research Center-Copenhagen (SORC-C); Orthopaedic Surgeon and Head of Arthroscopic Center, Copenhagen University Hospital, Amager-Hvidovre, Denmark; Head of Aspetar Sports Groin Pain Center, Qatar Orthopaedic and Sports Medicine Hospital, Doha, Qatar. Lutz Hänsel, MD, is Specialist in Orthopaedics, Traumatology, and Sports Medicine, working at Müller- Wohlfahrt Center for Orthopaedics and Sports Medicine, Munich, Germany. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, MD, is Specialist in Orthopaedics and Sports Medicine, founder of the Müller- Wohlfahrt Center for Orthopaedics and Sports Medicine, Munich, Germany. An award-winning international medical and scientific publisher, Thieme has demonstrated its commitment to the highest standard of quality in the state-of-the-art content and presentation of all its products. Founded in 1886, the Thieme name has become synonymous with high quality and excellence in online and print publishing. 2 Injury Diagnosis and Treatment

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.