Embodiment - Die Wechselwirkung zwischen Körper & Seele

Mental- und Körper-Übungen für innere Stärke und Ausgeglichenheit

Petra Mommert-Jauch

Medientyp:

  • Auflage: 1 2021
  • Seitenanzahl: 160 S. , 61 Abb. , Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432114088
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 17,99* [D]

€ 18,50* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Embodiment - Die Wechselwirkung zwischen Körper & Seele
Wie Ihr Körper Ihre Stimmung hebt Stress und psychische Belastungen wirken direkt auf unseren Körper. Das Herz schlägt wild, der Magen krampft und die Muskeln verspannen sich. Genauso funktioniert der umgekehrte Weg: Unsere Körperhaltung, Gestik und Mimik beeinflussen unsere Stimmung. Dieses Zusammenspiel verbirgt sich hinter dem Begriff "Embodiment". Körper und Psyche beeinflussen sich gegenseitig. Und das können wir bewusst für uns nutzen. Indem wir bestimmte Haltungen einnehmen oder eine Bewegung ausführen, können wir unser Denken und Fühlen positiv verändern. Dieser Ansatz wird heute gezielt in der Psychotherapie eingesetzt, um z.B. Depressionen zu behandeln. Mit den vielfältigen Embodiment-Übungen werden Sie selbst aktiv, stärken Ihre Selbstwirksamkeit und heben Ihre Stimmung. Egal ob aktiv stehend, rollend sitzend oder beschwingt gehend. Sie haben es in der Hand!, Dr. phil. Petra Mommert-Jauch ist Wegbereiterin und Expertin in der Umsetzung von körperwahrnehmungsorientierten Bewegungsprogrammen. Bereits im Jahr 2000 veröffentlichte sie ein Fachbuch zum Thema „Körperwahrnehmung und Schmerzbewältigung“, welches bis heute Grundlage vieler Rückenschulkurse und anderer Bewegungsprogramme ist. Sie ist nationale und internationale Referentin, Geschäftsführerin der GEVÖ-Gesellschaft für Vitalökonomie und der ISR-Gesundheitsakademie e.V. des Instituts für Sport und Rehabilitation mit Sitz im Rehazentrum Hüttenbühl in Bad Dürrheim. Als ehemalige Lehrbeauftragte verschiedener Universitäten und Hochschulen in In- und Ausland beschäftigt sie sich seit über 27 Jahren mit wissenschaftlich fundierten Gesundheitskonzepten, die sie innerhalb der ISR-Gesundheitsakademie e.V. mit Ihrem Team zusammen konzipiert, in die Praxis umsetzt und an Fachkräfte und Therapeuten weitervermittelt. In Zusammenarbeit mit dem ehemaligen ärztlichen Direktor des Rehazentrums Hüttenbühl und einer ZRM-Trainerin wurde das Konzept zum zertifizierten Embodiment-Trainer entwickelt, das seitdem an der ISR-Gesundheitsakademie gelehrt wird., Haltung macht Stimmung – körperliche Unterstützung für die Psyche - vielfältiges Übungsbuch für seelisches Gleichgewicht - negative Stimmungen durch positive Körperhaltung beeinflussen - Embodiment ganz praktisch und verständlich aufbereitet