Dry Eye Disease

The Clinician's Guide to Diagnosis and Treatment

Penny A. Asbell, Michael A. Lemp

Medientyp:

  • Auflage: 1 2006
  • Seitenanzahl: 232 S., 110 Abb., ePub
  • ISBN: 9781638532323
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Englisch

€ 144,99* [D]

€ 144,99* [A]

Medientyp: E-Book (EPUB)

Produktinformationen Dry Eye Disease

Techniques from the experts for managing the most common problem in eye patients

Here is the ultimate guide to managing the most frequently encountered problem in the eye patient--dry eye disease. Dry Eye Disease: The Clinician's Guide to Management provides the latest diagnostic techniques, new approaches for classifying patients, and state-of-the-art, evidence-based medical and surgical treatments. The book opens with a review of the epidemiology and the multifactorial etiologies of dry eye disease. The authors guide the reader through taking a thorough patient history, conducting the diagnostic examination, and using clinical tests to make a confident evaluation of the severity of the disease. In their discussion of both medical and surgical techniques for management, the authors describe common treatments, such as punctal plugs, lid treatment, artificial tears, as well as innovative treatments including autologous serum drops, stem cell transplantation, and more.

Highlights:

  • Contributions from such internationally known experts as Shigeru Kinoshita, M. Reza Dana, Maurizio Rolando, Kazuo Tsubota, Kelly Nichols, Janine Smith, J. Daniel Nelson, Jay S. Pepose, Mark J. Mannis, Friedrich E. Kruse, Teruo Nishida, and others
  • Thorough discussion of new and emerging diagnostic tests, including tear osmolarity, impression cytology, corneal permeability, and visual function, enables readers to expand and sharpen their techniques
  • A bullet-point list of key points at the beginning of each chapter is ideal for rapidly reviewing important concepts
  • Numerous tables organize the results of clinical surveys of common symptoms and factors associated with dry eye disease
  • An extensive list of references, as well as a chapter covering online resources, helps the reader keep abreast of the newest research

This is a timely reference for all ophthalmologists,

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.