Die geniale Kochschule für Kinder

Spielerisch kochen nach Bildern. Kreativ, vollwertig, nachhaltig. Empfohlen von: Sarah Wiener Stiftung

Edith Gätjen, Stefan Brandel

Medientyp:

  • Auflage: 1 2023
  • 204 , 70 , Brosch. (KB+KL)
  • ISBN: 9783432118154
  • Medientyp:
  • Kopierschutz:
  • Sprache: Deutsch

€ 15,99* [D]

€ 15,99* [A]

Medientyp: E-Book (PDF)

Produktinformationen Die geniale Kochschule für Kinder

So lernt Ihr Kind Kochen

Bei Kindern frühzeitig Begeisterung für gesundes Essen und Lebensmittel zu wecken, ist der Wunsch vieler Eltern. Mit diesem illustrierten Kinderkochbuch können auch schon Kindergarten-Kinder weitgehend selbstständig kochen. Denn einfache gezeichnete Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen den Weg zu ersten kleinen Gerichten. Mit Schraubgläsern, Löffeln und anderen Küchenmaßen gelingt das auch ohne zu lesen. Das fördert das Selbstbewusstsein, die Kreativität und viele andere Kompetenzen Ihres Kindes.

  • 70 kinderleichte Rezepte: Apfelpfannkuchen, Nudelsoßen, Fingerfood und Salate mit saisonalen und vorwiegend pflanzlichen und heimischen Zutaten.
  • Mit Eltern-Extra zu jedem Rezept: spannende Hintergrundinfos zu den Lebensmitteln, zum Austausch von Zutaten – und wie Sie Ihr Kind optimal beim Kochen unterstützen.
  • Empfohlen von der Sarah Wiener Stiftung: Die gemeinnützige Stiftung der Köchin Sarah Wiener begeistert Kinder für eine vielseitige und nachhaltige Ernährung und einen wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln

Leseprobe

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Edith Gätjen ist Mutter von vier Kindern und Großmutter von Lotta. Als Ökotrophologin und systemische Paar- und Familientherapeutin arbeitet sie in der Aus- und Weiterbildung für Ernährungswissenschaftler*innen, Hebammen und Pädagog*innen im Bereich Kinder- und Familien-Ernährung. Durch die Beratung unzähliger junger Familien weiß sie, wo gerade in der ersten Zeit viele Fragen und Unsicherheiten auftauchen. Mit ihrer enormen Erfahrung bietet sie praktische und alltagstaugliche Hilfe an. Sie ist Autorin mehrerer erfolgreicher Ratgeber und Koch- sowie Fachbücher. Sie lebt mit ihrer Familie in Köln. Stefan Brandel ist Küchenmeister und Ernährungsberater (SGD) und arbeitet zusammen mit Edith Gätjen als Trainer bei der Sarah Wiener Stiftung für die Initiative „Ich kann kochen!“ Außerdem ist er im Aus- und Weiterbildungsbereich für Fachkräfte der Gastronomie mit dem Schwerpunkt nachhaltige gesundheitsförderliche Speisenkonzepte tätig. Mit großer Leidenschaft bietet er auch private Kochkurse an und engagiert sich in Eltern-und-Kind-Kochprojekten. „Gemeinsamer Spaß beim Kochen ist die beste Grundlage für ein gesundes Essverhalten“, so lautet seine Überzeugung.

Verwandte Produkte

Das geniale Familien-Kochbuch
Edith Gätjen
Medientyp:
One-Pot - Gerichte für die Familie
Steffi Sinzenich
Medientyp: