Das Schweigen der Leber

Die lebenswichtigen Geheimnisse eines stillen Organs

Ansgar W. Lohse, Ulf C. Goettges

Medientyp:

  • Auflage: 2 2023
  • Seitenanzahl: 272 S., 20 Abb., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432117218
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 20,00* [D]

€ 20,60* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Das Schweigen der Leber

Sorgen Sie gut für Ihre Leber!

Die Leber rettet uns mit ihren unglaublichen Fähigkeiten täglich das Leben. Doch – was wissen Sie über dieses Organ? Vermutlich wenig, denn die Leber schweigt. Auch dann, wenn ihr zu viel zugemutet wird. Selbst bei Fettleber, Hepatitis oder Leberzirrhose peinigt sie uns nicht mit Schmerzen. Warum?

 

Lernen wir dieses wichtige Organ kennen: Die Leber ist DIE Schaltzentrale unseres Stoffwechsels: Hormonproduktion, Energiegewinnung, Entgiftung – selbst beim Sex spielt sie eine wichtige Rolle.

Warum können Alkoholpausen gefährlich sein? Wie können Sie sich vor der Zivilisations-Krankheit

Nummer eins schützen: Fettleber? Ist Corona eine Bedrohung für die Leber – oder welche anderen Viren sind wirklich gefährlich für sie? Und warum gehören Gummibärchen in einen Käfig statt in eine Tüte?

 

Die Antworten auf diese – und viele andere Fragen – beantwortet Prof. Dr. med Ansgar W. Lohse. Er ist einer der renommiertesten Leber-Spezialisten Europas. Sein Co-Autor Ulf C. Goettges bringt seine Erfahrungen als Patient und Journalist ein. Gemeinsam enthüllen sie so die Geheimnisse eines stillen Organs.

 

Dieses Buch wird Sie zum Staunen bringen und Ihnen helfen, Ihre Leber sorgsam zu behandeln. Denn Wissen ist die beste Medizin.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Prof. Dr. Ansgar W. Lohse studierte Medizin und Philosophie in Göttingen, London, Boston. Dame Sheila Sherlock, die Begründerin des Faches Hepatologie (Leberkunde), führte ihn in London in die phantastischen Welten der Leber ein. Nach Forschungszeit in Israel und Ausbildung in Mainz ist er heute Klinik-Direktor am Universitäts-Klinikum Hamburg Eppendorf (UKE). Er hat einen Ruf als erfahrener Arzt, engagierter Hochschullehrer und international angesehener Wissenschaftler. Lohse leitet mehrere große Verbünde zur Leberforschung. 2017 berief ihn die Europäische Kommission zum Koordinator des Europäischen Referenznetzwerkes für Lebererkrankungen. Sein Ziel, mündigen Patienten zu helfen, für Ihre eigene Gesundheit Verantwortung zu übernehmen, ist der Grund für dieses Buch. Ulf C. Goettges war Mitglied der Chefredaktionen von Welt am Sonntag, Berliner Zeitung und der Bild-Zeitung. Heute arbeitet er als (Buch-)Autor. Die Begeisterung für das Thema „Leber“ entdeckte er als Patient. Nachdem ihm Prof. Lohse und sein Team das Leben gerettet hatten, stellte er so viele Fragen, dass daraus die gemeinsame Idee für dieses Buch entstand. Ulf C. Goettges studierte ebenfalls in Göttingen und an der Indiana University (USA). Prof. Lohse und er teilen die Leidenschaft für Tee, Radfahren und Debatten über Ethik.

Verwandte Produkte

Leberfasten nach Dr. Worm
Nicolai Worm, Melanie Teutsch
Medientyp:
Die 50 besten Fettleber-Killer
Nicolai Worm, Melanie Kiefer
Medientyp:
Das Schweigen der Leber
Ansgar W. Lohse, Ulf C. Goettges, Alexander Gamnitzer
Medientyp: