Concepts and Cases in Nonunion Treatment

René K. Marti, Peter Kloen

Medientyp:

  • Auflage: 1 2011
  • Seitenanzahl: 960 S., 2700 Abb., Hardback (Thread Stitching)
  • ISBN: 9783131658517
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Englisch

€ 299,99* [D]

€ 308,40* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Concepts and Cases in Nonunion Treatment

The gold standard for the treatment of nonunions was set by Weber and Cech in the early 1970s. With this new book the Editors René K Marti and Peter Kloen provide a comprehensive update on the state-of-the-art treatment of nonunions.

More than 130 case descriptions are included in the unique cases section; the core of this collection represents 40 years of René Marti's personal experience in nonunion treatment, demonstrating the principle "technique over technology". The editors have also carefully selected additional cases, contributed by several experts in nonunion treatment. Each case provides step-by-step descriptions of case history, preoperative planning, surgical approach, reduction, fixation, rehabilitation, and finally pitfalls and pearls. Hundreds of full-color pictures, precise illustrations, and x-rays demonstrate the significant steps in nonunion treatment.

In the principles preceding the case presentations relevant information on evolution, basic science aspects, nonoperative treatment, bone graft, as well as infected nonunions is provided. The guidelines and solutions presented for the management of nonunions support orthopedic and trauma surgeons worldwide.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.