Complications in Non-vascular Interventional Therapy and Interventional Oncology: Case-based Solutions

Stefan Müller-Hülsbeck, Thomas Jahnke

Medientyp:

  • Auflage: 1 2019
  • Seitenanzahl: 150 S., 251 Abb., Hardback (Thread Stitching)
  • ISBN: 9783132412873
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Englisch

€ 99,99* [D]

€ 102,80* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Complications in Non-vascular Interventional Therapy and Interventional Oncology: Case-based Solutions

Learn to avoid and manage complications from non-vascular interventional and interventional oncological procedures

The range of non-vascular procedures that can be performed in interventional imaging is vast and includes management of a wide range of conditions, such as treatment of kidney stones, obtaining diagnostic biopsies in suspected cancers, bile duct occlusions, compression fractures, drainage of abscesses, collection of fluids, etc. In particular, various cancers often lend themselves well to local tumor destruction with interventional techniques, while holding morbidity and mortality to a minimum.

This compendium presents 45 cases in detail to provide a thorough review of potential complications that may occur during non-vascular interventional radiology and interventional oncological procedures. Each case also includes a list of take-home messages discussing vital prevention strategies for each problem.

Key Features:

  • Content presented in case-based format to help the reader benefit from the real-life experiences of the authors and motivate them to take part in identifying the problem and finding a solution to a specific situation
  • Solid coverage of characteristic complications of special technologies, such as thermal ablation and percutaneous CT-guided interstitial high-dose brachytherapy
  • A wealth of information and advice for optimizing patient safety before, during, and after interventional therapy
  • Take-home messages at the end of each case providing vital prevention strategies

Complications in Non-vascular Interventional Therapy and Interventional Oncology: Case-based Solutions is an invaluable sourcebook for radiology residents and fellows, experienced interventional radiologists, and all physicians actively performing non-vascular and oncological interventions. This book discusses methods to both avoid and manage complications, t

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.