Checkliste Parietale Osteopathie

Andreas Maassen

Medientyp:

  • Auflage: 1 2011
  • Seitenanzahl: 504 S. , 219, 8 Abb. , Kunststoff (FH)
  • ISBN: 9783830474357
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 71,99* [D]

€ 74,10* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Checkliste Parietale Osteopathie
Die Checkliste Parietale Osteopathie zum Nachschlagen und Wiederholen mit direkt umsetzbaren Therapieanleitungen häufiger Indikationen: Für 75 Indikationen finden Sie in dieser Checkliste praxisrelevante Informationen für eine parietalosteopathischen Behandlung. Dargestellt werden die anatomischen Grundlagen des Bewegungsapparates, die für die Diagnostik wichtigen Tests und die Behandlungstechniken. Darüber hinaus werden mögliche Ursachen parietaler Störungen und in diesem Zusammenhang osteopathische Verbindungen zum viszeralen und kranialen System aufgezeigt. Jede Technik beschreibt Ausgangsstellung, Vorgehen und Behandlung. Zahlreiche Fotos unterstützen die Darstellung. Hinweise zum Myofaszialen System, zu Muskelketten und Triggerpunkten als weitere relevante Aspekte einer parietalosteopathischen Behandlung beschließen das Werk. Die 5 Farbteile garantieren leichte Orientierung und raschen Zugriff: Gelb: Geschichte, Studien, Anatomie Grün: Diagnostik, Techniken Blau: Indikationen Rot: Myofasziales System, Muskelketten, Triggerpunkte Grau: Anhang, Für 75 Indikationen finden Sie in dieser Checkliste praxisrelevante Informationen für eine parietalosteopathischen Behandlung. Dargestellt werden die anatomischen Grundlagen des Bewegungsapparates, die für die Diagnostik wichtigen Tests und die Behandlungstechniken. Darüber hinaus werden mögliche Ursachen parietaler Störungen und in diesem Zusammenhang osteopathische Verbindungen zum viszeralen und kranialen System aufgezeigt. Jede Technik beschreibt Ausgangsstellung, Vorgehen und Behandlung. Zahlreiche Fotos unterstützen die Darstellung. Hinweise zum Myofaszialen System, zu Muskelketten und Triggerpunkten als weitere relevante Aspekte einer parietalosteopathischen Behandlung beschließen das Werk. Die Checkliste Parietale Osteopathie zum Nachschlagen und Wiederholen: mit direkt umsetzbaren Therapieanleitungen häufiger Indikationen. Die 5 Farbteile garantieren leichte Orientierung und raschen Zugriff: Gelb: Geschichte, Studien, Anatomie Grün: Diagnostik, Techniken Blau: Indikationen Rot: Myofasziales System, Muskelketten, Triggerpunkte Grau: Anhang