Akupressur - Das große Praxisbuch

Gesund von Kopf bis Fuß: Blockaden lösen, Beschwerden und Schmerzen lindern

Maitri Hillebrecht

Medientyp:

  • Auflage: 1 2023
  • Seitenanzahl: 160 S., 100 Abb., Broschiert (KB)
  • ISBN: 9783432118055
  • Medientyp: Buch
  • Sprache: Deutsch

€ 19,99* [D]

€ 20,60* [A]

Medientyp: Buch

Produktinformationen Akupressur - Das große Praxisbuch

Selbstheilung durch Fingerdruck

Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Übelkeit – Akupressur hilft bei vielen Beschwerden und Schmerzen und gilt als die sanfte Variante der Akupunktur. Die schnell wirksame Fingerdruck-Massage aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) können Sie ganz einfach selbst anwenden. Die Akupresseurin Maitri Hillebrecht ist durch diese Selbsthilfemethode seit vielen Jahren trotz schwerer Migräne schmerzfrei. Ihre langjährigen Erfahrungen und konkreten Anleitungen für alle relevanten Akupressur-Punkte gibt sie in diesem hervorragend bebilderten Praxisbuch weiter.

 Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte – von Kopf bis Fuß.

  • Für über 800 Indikationen: Beschwerden einfach schnell nachschlagen und selbst behandeln.
  • Druckpunkte sofort finden: Viele anschauliche Fotos und Illustrationen zeigen Ihnen, wo genau Sie drücken müssen.
  • Mit Körper und Geist im Einklang: So hängen Druckpunkte, Meridiane und Chakren zusammen

 Ein Muss auch für Masseure, Physiotherapeuten, Heilpraktiker und ganzheitlich tätige Ärzte

 

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein E-Book?
Ein E-Book ist die elektronische Ausgabe eines gedruckten Buches, das als Datei zur Verfügung steht. Der Inhalt unterscheidet sich nicht von der gedruckten Ausgabe des Buches.
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.

Welche Formate gibt es und wie unterscheiden Sie sich?
Thieme bietet elektronische Bücher in den Formaten PDF und EPUB an.
Das PDF-Format entspricht 1:1 dem gedruckten Buch und hat ein festes Seitenlayout. Daher eignet es sich hervorragend für Computer, Tablets und größere E-Reader.
E-Books im EPUB-Format passen sich dynamisch auf die Displaygröße des Lesegerätes an. Daher eignet es sich vor allem für kleinere Geräte wie Smartphones und kleinformatige Tablets und E-Reader.

Benötige ich ein spezielles Programm, um das E-Book zu öffnen?
Kostenlose Leseprogramme für E-Books gibt es für alle Betriebssysteme und Lesegeräte: für PDFs zum Beispiel Adobe Acrobat Reader, für EPUBs zum Beispiel Adobe Digital Editions.

Wie funktioniert der Download?
Auf der Bestellbestätigungsseite und in Ihrer Bestellbestätigungsmail finden Sie einen Link zum Download. Klicken Sie auf diesen Link, um den Download zu starten und die Datei in einem Verzeichnis Ihrer Wahl abzulegen.

Kann ich das E-Book auf mehreren Geräten lesen?
Ja, sie können ihr E-Book auf mehreren Lesegeräten verwenden.

Muss ich online sein, um E-Books lesen zu können?
Nein, nach dem Download auf Ihr Lesegerät können Sie jederzeit offline auf das E-Book zugreifen.

Sind E-Books bei Thieme kopiergeschützt?
Ja, E-Books werden durch ein digitales Wasserzeichen geschützt. Dadurch ergeben sich bei der Benutzung für Sie keine Einschränkungen.

Darf ich E-Books verleihen oder verkaufen?
E-Books sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt und dürfen weder verliehen noch verkauft werden.

Kann ich das E-Book umtauschen oder zurückgeben?
E-Books sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rückgabe geeignet. Genauso wie Downloads anderer elektronischer Dateien (Filme, Musik oder Software) sind E-Books vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Eine Rückgabe oder ein Umtausch ist daher nicht möglich.


Maitri Hillebrecht „punktierte“ bereits als fünfjähriges Kind den Rücken ihrer Großmutter. Als sie ihre schwere Migräne schließlich mit Akupressur heilen konnte, machte sie die sanfte Selbsthilfemethode zu ihrem Beruf. In ihrer Wahlheimat Mallorca ließ sie sich Anfang der 1990er-Jahre zur Akupresseurin und Reiki-Meisterin ausbilden. In dieser Zeit fasste sie ihre Kenntnisse über Akupressur zusammen und konzipierte ein umfassendes Praxisbuch zur Selbsthilfe und als Orientierung für Therapeuten.